AffairenMarktplatz.com – Welche Erfahrungen machen die Nutzer?

AffairenMarktplatz

AffairenMarktplatz
3.6

Bedienung

9.5 /10

Echtheit der Mitglieder

2.0 /10

Niveau der Mitglieder

3.0 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

1.5 /10

Erfolgschancen

2.0 /10

Vorteile

  • Schnelle Anmeldung
  • Einfache Handhabung
  • Bezahlmodell ohne Abo

Nachteile

  • Beschränkte kostenlose Nutzung
  • Fiktive Unterhaltungsprofile
  • Reale Dates sind kaum zu finden

Worum geht es bei AffairenMarktplatz.com?

AffairenMarktplatz.com richtet sich an Menschen, die diskret und anonym neue Leidenschaft und spannende Flirtkontakte finden möchten. Der Schwerpunkt wird auf aufregende Unterhaltungen gelegt. Das heißt, dass man auf der Plattform Kontakte suchen kann, mit denen man chatten kann. 

Chat-Kontakte findet man wirklich reichlich. Ob sich daraus auch reale Dates ergeben können, ist allerdings fraglich. Für virtuelle Unterhaltung der Nutzer wird auf jeden Fall gesorgt. Als Mann wird man nach der Anmeldung direkt von heißen Frauen angeschrieben, die einem sehr vielversprechende Angebote machen. Es wird also nicht langweilig. Viele der Frauen-Profile, die man auf der Plattform findet, werden vom Anbieter selbst betrieben.

Folgenden Hinweis haben wir in den AGB von AffairenMarktplatz.com gefunden: 

AffairenMarktplatz ist eine Plattform für Erwachsenenunterhaltung. Auf der Plattform können sich Nutzer vorstellen, Profile anlegen, sich informieren und die angebotenen Unterhaltungsdienste nutzen. Im Rahmen des Unterhaltungsangebotes werden moderierte Profile eingesetzt, um ein Spaß-Flirten anzubieten und so das Kennenlernen und Flirten zu simulieren. AffairenMarktplatz ist nicht auf physische Verabredungen und Angebot von realen Kontaktmöglichkeiten ausgerichtet. Es ist davon auszugehen, dass die weiblichten Profile durchweg fiktiv sind und von moderierten Profilen betrieben werden.

Leider gehören Unterhaltungsprofile zu beliebten Methoden, um an zahlende Nutzer zu kommen. So etwas wird nicht von allen Dating-Anbietern unterstützt! Trotzdem gibt es leider eine Menge von Dating-Seiten, die mit fiktiven Profilen arbeiten. So ist es auch beim Affairen Marktplatz der Fall.

Aber kommen wir doch lieber auf AffairenMarktplatz.com zurück. Wer also virtuelle Unterhaltung und erotische Chats sucht, wird auf Affairen Marktplatz gut bedient. Man kann stundenlang über die reizenden Profilfotos der Mitglieder blättern. Wer echte Dates finden möchte, sollte sich nicht von Unterhalterinnen täuschen lassen und reale Frauen unter den Mitgliedern suchen oder Alternativen ohne Unterhaltungsprofile ausprobieren. 


Die besten Alternativen:


Funktionen auf AffairenMarktplatz.com

Die Plattform ist übersichtlich aufgebaut. Man findet alle wichtigen Funktionen, die man von einem Dating-Portal erwarten kann.

Folgende Funktionen stehen den Nutzern zur Verfügung: 

  • Inbox ist das interne Postfach, um mit anderen Mitgliedern chatten zu können.   
  • Matches sind die Kontakte, die einem von der Plattform vorgeschlagen werden. 
  • Suchen kann man auf dem Portal auch, wenn man nicht nur an Matches interessiert ist. Dazu kann man Mitglieder nach eigenen Suchkriterien, wie z.B. Augenfarbe, Körperbau, Körbchengröße, filtern.  
  • Favoriten können zu der dafür vorgesehenen Übersicht hinzugefügt werden. 
  • Hot or Not bietet die Möglichkeit spielerisch Kontakte zu finden, indem man andere Fotos als „Hot“ bewertet, oder als „Not“, wenn man die Person überblättern möchte. 

Wofür fallen Kosten an?

Affairen Marktplatz ist nur beschränkt kostenlos nutzbar. Für das Versenden von Nachrichten muss man bezahlen. Die Bezahlung funktioniert nach dem Prepaid-Prinzip anhand von Credits, die man vorher aufladen kann. Für das Versenden von einer Nachricht ist 1 Credit fällig. Die Credits werden einzeln oder gebündelt verkauft: 1 Credit kostet 1,49 €, gebündelt wird es günstiger pro Credit.

Die anderen Funktionen sind kostenlos. Man kann sich also kostenlos auf dem Portal umschauen, Matches bekommen, Favoriten speichern, Hot or Not spielen und Nachrichten lesen. Nur das aktive Schreiben ist nicht gratis.

Erfahrungen der Mitglieder: Das berichten die Nutzer über den Anbieter

  1. Hier wird man gleich ausgenommen. Alle Profile sind Fake, Null Verabredungen.

  2. Hi! Dies ist eine weitere Fakeplattform, auf der such keine echten Bewerberinnen finden lassen. Ein Treffen gelang in 6 Monaten nicht; immer nur „hier weiter schreiben zum Kennenlernen“. Es werden div. europ. Gesetze gebrochen, so bei der Preisauszeichnung. Es werden „Rabatte“ auf Mondpreise gewährt. Finger weg!

  3. Ich kann mich auch nur anschließen. Fragen, die schon behandelt wurden, tauchen zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf. Beantwortete Fragen erhalten zu einem späteren Zeitpunkt plötzliche andere Inhalte. Das Deutsch wechselt plötzlich in eine abgehackte Sprache, als wäre ein Schichtdienst eingerichtet.

  4. Kann mich nur den anderen Stellungnahmen nur anschließen. Alles Fake, man wird von den „Damen“ angeschrieben und hingehalten um möglichst viele kostenpflichtige Emails zu schreiben. Persönlicher Kontakt wird grundsätzlich abgelehnt und man wird hingehalten.

  5. AffairenMarktplatz ist von A-Z nur Betrug. Sparen sie sich Ihr Geld,Sie würden es hinterher bitter zu spüren bekommen. Nicht nur Materiell auch Moralisch……Viele Antworten auf Fragen stimmen nicht überein sparen sie sich das Drama. Der Anbieter spielt mit Ihren Gefühlen auf einer üblen Art und Weise.

Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht hinterlassen.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.